Als eines von 30 Wein­gü­tern neh­men wir im Rah­men des Bun­des­pro­gram­mes Bio­lo­gi­sche Viel­falt an einem Pro­jekt zur För­de­rung der Bio­di­ver­si­tät im Wein­bau teil. AMBITO – Ent­wick­lung und Anwen­dung eines modu­la­ren Bio­di­ver­si­täts-Tool­kits für den Wein­bau in Deutsch­land wird gemein­sam von Fair and Green e. V. und den Insti­tu­ten für ange­wand­te Öko­lo­gie / Land­schafts­pla­nung und Natur­schutz der Hoch­schu­le Gei­sen­heim Uni­ver­si­ty durch­ge­führt. 

Mit dem Hin­ter­grund wis­sen­schaft­li­cher Begleit­for­schung wer­den hier pra­xis­na­he Maß­nah­men ent­wi­ckelt, die wir als Wein­gut umset­zen um die Arten­viel­falt auf den Reb­flä­chen, Betriebs­flä­chen und Nach­bar­flä­chen zu för­dern.

Detail­lier­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier: https://www.fairandgreen.de/wp-content/uploads/PM_BfN_BMU_Ambito-Projektstart.pdf