Das Schloss bie­tet die per­fek­te Büh­ne für unse­re Mosel­wei­ne. Hier ent­steht Gast­lich­keit in his­to­ri­schem Kon­text.

An einem idyl­li­schen Platz in Kobern-Gon­dorf, der frü­her sogar ein Wein­gut beher­berg­te, schaf­fen wir bis 2021 eine neue Hei­mat für alles, was wir in Zukunft tun: das Schloss­gut Lie­bieg mit direk­tem Blick auf die Mosel, das die gewünsch­te Wein-Roman­tik in sich birgt. Das ver­wun­sche­ne Schloß bie­tet nicht nur Platz für einen grö­ße­ren Kel­ler, es wird ein ganz neu­er Ort der Gast­lich­keit und soll unse­re Kun­den durch eine Viel­zahl an Mög­lich­kei­ten erfreu­en.

Wenn Sie schon immer im his­to­ri­schen Schloss­gut Lie­bieg über­nach­ten woll­ten, hei­ßen wir Sie dann auch schon 2021 in unse­rem neu­en Bou­tique-Hotel will­kom­men. Mit 15 bes­tens aus­ge­stat­te­ten Zim­mern möch­ten wir damit ein wei­te­res schö­nes Rei­se­ziel an der Mosel bie­ten, ide­al für eine klei­ne Aus­zeit oder gar Wein­ur­laub in unse­rer ange­sag­ten Wein­re­gi­on. Der in jeder Hin­sicht außer­ge­wöhn­lich idyl­li­sche Ort Kobern-Gon­dorf bie­tet dann die per­fek­te Mög­lich­keit, auch an der Ter­ras­sen­mo­sel die See­le bau­meln zu las­sen und bes­ten Wein zu genie­ßen – egal ob im Restau­rant, der Vino­thek, dem Park oder dem Bou­tique-Hotel.

Mit Schloss Lie­bieg in Kobern-Gon­dorf ent­steht außer­dem eine neue Wein­kel­le­rei. In die­ser moder­nen Manu­fak­tur wird Wein­ma­cher Bern­hard Kirs­ten sei­ne hohen Qua­li­täts­maß­stä­be und sei­ne Expe­ri­men­tier­freu­de kon­ti­nu­ier­lich wei­ter­ent­wi­ckeln. Die Kel­le­rei beher­bergt in Zukunft den gesam­ten Pro­zess der Wein­ver­ar­bei­tung: Von der Annah­me mit Hand­s­e­lek­ti­on der Bee­ren über die Ver­gä­rung, die Rei­fung und den Aus­bau bis hin zur Abfül­lung. Besu­chern unse­rer Kel­le­rei wer­den wir in Zukunft auch Ein­blick in die Arbeit des Wein­ma­chers gewäh­ren kön­nen. Ergänzt wird die Kel­le­rei durch eine Vino­thek im Schloss.